andernorts

Wie gehen andere Städte mit ihren ihren historischen Kränen um?

(Vor-)Bilder und Geschichten

Köln


Offenbach am Main

In Offenbach am Main entsteht ein nagelneues Stadtquartier auf einem ehemaligem Industriegelände. Mittendrin der historische Hafenkran als schicke Reminiszenz an die Vergangenheit.

Visualisierung des neuen Hafen-Quartiers in Offenbach. Hafenbecken, Parkanlagen und historischer Verladekran


Copyright OPG


Stade

Durch bürgerschaftliches Engagement wurde der Hafenkran von 1927 gerettet. Heute ist die Stadt Stade stolz darauf.

Der Hafenkran auf kulturstiftung-stade.de


Frankfurt am Main

Die Weseler Werft, ein kontrastreicher und von Umbrüchen geprägter Ort, dessen denkmalgeschützte Hafenkräne ein eindrucksvolles Ambiente schaffen …

sommerwerft.de

Zwei denkmalgeschützte Hafenkräne prägen diese „etwas andere“ Grünanlage mit vielen jungen Bäumen, Hochwasser-Schwemmflächen und großen Pflasterflächen.

frankfurt.de über das neue Kultur- und Freizeit-Gelände „Weseler Werft“


„Es wird ne schöne Sause geben“

Duisburger Bürgermeister freut sich auf Denkmal-Kran


Hier war Eile geboten:

Rettung eines Krans in Duisburg-Homberg


Zollhafen Mainz

Das ehemalige Weinlager und der Verladekran, Bj. 1961.  Hier, am Rhein und in direkter Nachbarschaft zu diesen beiden Industriedenkmalen, soll in den kommenden Jahren ein ganz neues, stylisches Wohngebiet entstehen.

Das ehemalige Weinlager und der Verladekran, Bj. 1961. Hier, am Rhein und in direkter Nachbarschaft zu diesen beiden Industriedenkmalen, soll in den kommenden Jahren ein ganz neues, stylisches Wohngebiet entstehen.

Stück- und Schüttgutkran mit landseitiger Kranbahn; elektrischer Halbportal-Drehkran mit Wippausleger in Fachwerkkonstruktion, 1961. Quelle: Denkmalliste Mainz (PDF)

Kran und Backsteingebäude hinter Bauzaun

Noch Baustelle. Bald sollen Wohn- und Bürohäuser auf der Mole entstehen. Der Kran bleibt als Landmarke und weithin sichtbare Erinnerung an die Geschichte des Ortes erhalten.


Mehr unter: zollhafen-mainz.de


Linz am Rhein

der historische Verladekran der Basalt AG Linz

Ebenfalls zwischen Rheinufer und B 42 gelegen, wie unser Häusener Kran, aber weiter rheinabwärts: der historische Verladekran der Basalt AG Linz

Frankfurt Höchst

Portalkran aus den 1950er Jahren
Portalkran im Hafen Frankfurt Höchst
Copyright Eva Kröcher


EinLeuchtendes Beispiel

Offenbacher Kran als Licht(Kunst)Objekt



Wanne-Eickel: Die traurige Geschichte vom „Krummen Hund“

Der letzte Brückenkran in Wanne-Eickel, im Volksmund „Krummer Hund“ genannt, wurde 2012 abgerissen. Der Denkmalschutz war auf Betreiben der Eigentümer kurzerhand aufgehoben worden.

Gedicht von Norbert van Tiggelen über den historischen Kran "Krummer Hund" in Wanne
„Die Verantwortlichen können auf ihre Verschrottungsaktion wahrlich stolz sein! Vielleicht ereilt sie ja im Alter ein ähnliches Schicksal… “ kommentierte ein enttäuschter Zeitungsleser.


Schreibe einen Kommentar